Navigation überspringen

PROJEKTWOCHE in der STEIERMARK

"Umwelt & Natur"

Wir helfen gerne bei der Projektplanung und arbeiten auf Wunsch komplette Tages- und Wochenprogramme aus. Geben Sie uns Ihre Wünsche bekannt und wir schnüren ein Paket individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt!
Ob sportlich, musisch oder kulturell - unser Freizeitangebot lässt keine Wünsche offen.

Umwelt und Natur begreifen
Umwelt und Natur begreifen

Pauschalpreis

4 Übernachtungen mit Vollpension und den unterhalb genannten Programmen € 189,- pro Person (ohne Transferkosten).

Da die Transferkosten je nach Größe der Gruppe sehr unterschiedlich sein können oder gar nicht benötigt werden, werden diese auf Anfrage individuell angeboten.

Abhol- und Bringservice vom Bahnhof Stainach-Irdning pro Gruppe € 60,- pauschal. Zugverbindungen www.oebb.at | Regionale Postbusverbindungen www.postbus.at, Haltestelle Aigen/Trafik | Regionale Buspartner für Transfers exklusiv für Ihre Gruppe. Bei Bedarf lassen wir Ihnen gerne konkrete Angebote zukommen.

Beispiel Schulland- oder Projektwoche

mit eigenem Bus
Montag bis Freitag, 5-Tagesprogramm / 4 Übernachtungen

Montag:

  • Eigene Anreise bis zu Mittag mit gemein­samen Essen im Schlössl
  • Eigenständiges Erkunden der Umgebung – Strandbad, Putterersee, Aigen
  • Spiel am Spielplatz beim Schlössl oder im Strandbad am Putterersee (Baden, Boot fahren)

Dienstag:

  • Wünschelruten­wanderung am Themen-Kraftweg: begleitet von einem Profi wandern sie entlang von Bächen und Energie­plätzen, 4 km, 3 h oder Kräuter­wanderung – essbare Natur: mit einem Kräuter­pädagogen werden Kräuter der Saison gesammelt und diese gemeinsam zu Aufstrichen und Essbarem verarbeitet, ca. 2 ½ h, Start am Schlössl
  • Basteln mit Heu: lustige Figur mit Kreativität basteln, gemeinsam mit einer Bäuerin oder Almdiplom: mit spieler­ischer Geschick­lichkeit zum Diplom mit Abschluss-Urkunde

Mittwoch:

  • gemütliche Wanderung zum Schloss Trautenfels mit Besichtigung des Landschafts­museum
  • Nachmittags frei für Spiel, Spaß, Baden, usw.
  • Abends Lagerfeuer­romantik mit Feentanz, Sage von der Puttererhexe

Donnerstag:

  • Fahrt in den Naturpark Sölktal mit Führung im Marmorstein­bruch – 300 Mio. Jahre Erd­geschichte, ca. 1 ½ h
  • Danach Experimente im Naturpark­labor, ca. 3 h

Freitag:

  • Heimreise - Auf Wiedersehen!

ohne eigenen Bus
Montag bis Freitag, 5-Tagesprogramm / 4 Übernachtungen

Montag:

  • Anreise bis zu Mittag mit gemeinsamen Essen im Schlössl
  • Eigenständiges Erkunden der Umgebung – Strandbad, Putterersee, Aigen
  • Betreute Seespiele mit Trampolin­springen, Geschicklich­keitsspiele, Waterball, Slakeline

Dienstag:

  • Wünschelruten­wanderung am Themen-Kraftweg: begleitet von einem Profi wandern sie entlang von Bächen und Energieplätzen, 4 km, 3 h oder Kräuter­wanderung – essbare Natur: mit einem Kräuter­pädagogen werden Kräuter der Saison gesammelt und diese gemeinsam zu Aufstrichen und Essbarem verarbeitet, ca. 2 ½ h, start am schlössl
  • Basteln mit Heu: lustige Figur mit Kreativität basteln, gemeinsam mit einer Bäuerin oder Almdiplom: mit spieler­ischer Geschick­lichkeit zum Diplom mit Abschluss-Urkunde

Mittwoch:

  • gemütliche Wanderung zum Schloss Trautenfels mit Besichtigung des Landschafts­museum
  • Nachmittags frei für Spiel, Spaß, Baden, usw.
  • Abends Lagerfeuer­romantik mit Feentanz, Sage von der Puttererhexe

Donnerstag:

  • Besuch der Wörschach­klamm (der Transfer zur Wörschach­klamm und nach Liezen ist mit dem Postbus möglich. Kosten dafür sind separat, Fahrplan und Kosten www.postbus.at)
  • Shoppen in Liezen

Freitag:

  • Heimreise - Auf Wiedersehen!

Datenschutz­hinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos und Analysewerkzeuge. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.